Europejski Grill

Das unverwechselbare Hotelrestaurant nach einem Entwurf von Lázaro Rosa-Violán verfügt über eine eigene Terrasse und bietet einen spektakulären Blick auf den Piłsudski-Platz, dem Schauplatz zahlreicher bedeutender Momente in der langen Geschichte Warschaus. Polens kulturelles Erbe spiegelt sich auch im Restaurant mit seinen kühnen Blau- und Weißtönen wider, die so typisch für die polnische Keramik sind. Außerdem finden sich Design-Akzente mit internationalem Touch. Das Ambiente ist erfrischend, aber warm und bietet Gästen ein einzigartiges Erlebnis.
Die Kombination nationaler und internationaler Einflüsse zeigt sich auch im Menü des Restaurants. Beim Frühstück erwarten Sie neben warmen Speisen à la carte auch frisches Obst sowie Back- und Wurstwaren. Zum Abendessen kreieren unsere ausgezeichneten Küchenchefs für Sie moderne Interpretationen polnischer und internationaler Klassiker mit den besten Zutaten der Region.

Ein Wort unseres Chefkochs

Unser Küchendirektor Beñat Alonso blickt auf eine langjährige Erfahrung zurück, die er unter anderem in seiner baskischen Heimat sammelte, wo er durch Arzak und Bersategui inspiriert wurde.

Im Raffles Europejski Warsaw interpretiert Alonso, der sich gern vom kulinarischen Erbe der Destination inspirieren lässt, die polnische Küche neu und verleiht ihr einen modernen Touch. Er hebt die Bedeutung einfacher regionaler Speisen in Synergie mit lokalen Erzeugnissen hervor.

Öffnungszeiten


Frühstück
Montag bis Freitag: 7:00 vorm.–10:30 vorm.
Samstag und Sonntag: 7:30 vorm.–11:30 vorm.

Mittagessen
Montag bis Freitag: 12:00 nachm.–3:30 nachm.
Samstag und Sonntag: 1:00 nachm.–4:00 nachm.

Abendessen
Montag bis Sonntag: 5:30 nachm.–9:30 nachm.

Buchungen